AGS Baden-Württemberg

 

AGS-Landeskonferenz 2007

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Alois Reutlinger zum neuen AGS-Landesvorsitzenden gewählt

Die Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD Baden-Württemberg (AGS) fand am 24. März 2007 in Lahr statt und stand unter dem Motto "Steuern - Abgaben - Beschäftigung". Gastreferent war der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Lorenz Jarass, der zum Thema "Reformen des Steuer- und Abgabensystems: Profit und Defizit" sprach.

Bei den Neuwahlen zum AGS-Landesvorstand wurde Alois Reutlinger (Zollern-Alb) zum neuen AGS-Landesvorsitzenden gewählt. Er löst Karl-Rainer Kopf ab, der stellvertretender AGS-Bundesvorsitzender ist, und der nicht mehr für dieses Amt kandidiert hatte. Er wird dem neuen Landesvorstand weiterhin als Beisitzer angehören.
Stellvertretende AGS-Landesvorsitzende sind Bernd Schwinn (Mannheim), Helmut Sperling (Neckar-Odenwald), Friedhelm von Spiessen (Freiburg) und Ralph Weinbrecht (Enzkreis).
Zu Beisitzern wurden gewählt: Hans Flogaus (Göppingen), Karl-Rainer Kopf (Ortenau), Markus Kuschezki (Tübingen), Christian Petersen (Ortenau), Rosemarie Rehberger (Mannheim), Hans-Dieter Sauer (Heidelberg) und Sebastian Weil (Lörrach).

 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

12.10.2024, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr Erstes AGS Bar Camp
Die Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD Baden-Württemberg veranstaltet am 12. Oktober 2024 ein B …

Alle Termine