AGS Baden-Württemberg

 

AGS-Landeskonferenz 2016

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Die Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS) fand am 29.10.2016 in Heidelberg statt. Motto der Konferenz war „Wirtschaft 4.0 – Auswirkungen auf die Arbeitswelt“.

Grußworte hielten zu Beginn Ulrich Jonas (Amt für Wirtschaftsförderung und Beschäftigung der Stadt Heidelberg), Gabriele Katzmarek MdB (Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestags) und die neugewählte SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier.

Mit dem Fortschreiten der Digitalisierung verändern sich Wirtschaft und Arbeitswelt rasant. Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien sorgen für eine immer größere Vernetzung. Das weckt bei vielen Ängste und Befürchtungen. Wie die Arbeitswelt der Zukunft aussehen und welche Beschäftigungsperspektiven sich daraus ergeben könnten, fassten Dr. Michael Jantzer und Prof. Dr.-Ing. Thomas Greiner in ihren Referaten zusammen.

Digitalisierung bietet mehr Flexibilität, erfordert aber auch klare Spielregeln. Gerade auch Selbständige wird die Digitalisierung vor neue Herausforderungen stellen.

Nach dem Rechenschaftsbericht des AGS-Landesvorsitzenden Bernd Schwinn stand die Neuwahl des AGS-Landesvorstands auf dem Programm. Dabei wurde Bernd Schwinn (KV Mannheim) erneut in seinem Amt bestätigt. Seine Stellvertreter sind Ulrich Hummel (KV Emmendingen), Friedhelm von Spiessen (KV Freiburg), Ralph Weinbrecht und Markus Weiß (beide KV Enzkreis). Zu Beisitzern wurden gewählt: Rainer Gardyan (KV Stuttgart), Sebastian Klassen (KV Heidelberg), Joachim Ramlow (KV Stuttgart) und Rosemarie Rehberger (KV Mannheim).

Hier finden Sie die gefassten Beschlüsse.

 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

24.06.2019, 18:15 Uhr - 21:00 Uhr AGS-Landesvorstand

22.07.2019, 18:15 Uhr - 21:00 Uhr AGS-Landesvorstand

23.09.2019, 18:15 Uhr - 21:00 Uhr AGS-Landesvorstand

21.10.2019, 18:15 Uhr - 21:00 Uhr AGS-Landesvorstand

25.11.2019, 18:15 Uhr - 21:00 Uhr AGS-Landesvorstand

Alle Termine